PRODUKTE - Modulwagen.ch GmbH 2020

Direkt zum Seiteninhalt
Produkte
Erfahren Sie mehr über unsere Qualitativ hochwertigen Produkte
Ein kleiner Einblick in die vielfalt unserer Standard-Rollmodule
Seit 2010 liegt unsere Stärke in der Umsetzung Ihrer Kundenwünsche und Bedürfnisse.
Lassen Sie uns für Sie ein unverbindliches Angebot erstellen.
ROLLMODULE
Bremssystem von Jerg

Als Hersteller von Rollcontainern und Abrollbehältern für den Bereich Brand-, Rettungs-, und Katastrophenschutz stellen wir uns täglich neuen Herausforderungen und den Ansprüchen unserer Kunden. Aus diesem Grund konnte unser Lieferant sein Know-How in den vergangenen Jahren ausbauen und seine Produkte stetig weiterentwickeln. Mitunter wurde die Bremssysteme unserer Rollcontainer verbessert. Erwähnenswert ist vor allem, dass alle unsere Totmann-Bremssysteme ohne das problembehaftete und wartungsintensive Bowdenzug-System auskommen.
Einfache Bedienbarkeit
Die Bedienung unserer Rollcontainer erfolgt über eine durchgehende Stange aus Aluminium. Zum Lösen der Bremsen muss diese nach unten gedrückt werden. Gebremst wird, indem man die Stange einfach wieder loslässt
Totmann-Bremse 1
TMB-1
Ø Rollen:  160 mm oder 200 mm
optimale Bremswirkung bis: 350 kg
Einzigartiges Totmann-Bremssystem mit Wirkung auf zwei Rollen, ohne Bowdenzüge.
Totmann-Bremse 2 (unsere Empfehlung)
TMB-2
Ø Rollen: 200 mm
optimale Bremswirkung bis: 600 kg
Einzigartige Totmann-Trommelbremse mit Wirkung auf zwei Rollen, ohne Bowdenzüge.
Totmann-Bremse 3 (unsere Schwerlastbremsen)
TMB-3
Ø Rollen: 200 mm
optimale Bremswirkung bis: 1000 kg
Einzigartige Totmann-Trommelbremse mit Wirkung auf vier Rollen, ohne Bowdenzüge.

Ladungssicherung ohne Spanngurte!!

Vergessen Sie umständliches Verzurren von Rollcontainern mittels Spanngurten oder Absperrstangen!
Wir bieten Ihnen zusätzlich und kompatibel zu unseren Rollcontainerprogramm ein völlig neu konzipiertes Ladungssicherungssystem an.
Gesichert werden können alle Rollcontainer aus unserem Programm -  zur Sicherung der Rollcontainer werden ausschließlich unsere Spezial-Sicherungsbeschläge und die dazu passende Zurrschiene benötigt.
Einfache Handhabung und 100%ige Flexibilität sowie Kompatibilität Die Zurrschiene wird im Logistikfahrzeug oder Container seitlich an der Bordwand oder Seitenwand vernietet und verklebt.
Die Einbauhöhe ist vom Rollendurchmesser der Rollcontainer abhängig.
Zurrschiene
Alle Rollcontainer werden an jeweils 2 Punkten sicher gegen rollen, abheben oder kippen fixiert. Die Sicherung erfolgt mittels Spezialverschlüssen, die im Zurrschienenraster 25mm auf der Zurrschiene fixiert werden können (siehe Foto). Mehrer Rollcontainer können entweder in Reihe wie an einer Kette oder einzeln an jeder Position der Zurrschiene fixiert werden (siehe schematische Darstellung).
Spezialverschluss
Auch beim Einfahren müssen Sie nichts beachten, da die Rollcontainer links,     rechts, rückwärts und vorwärts, einzeln und in Reihe gesichert werden können. Dieses Sicherungssystem kommt übrigens auch bei unseren Abrollbehältern zum Einsatz und muss dort zusätzliche einer Neigung von 45° standhalten. Außerdem ist diese Form der Ladungssicherung nur ganz exklusiv bei der Jerg Feuerwehr-& Umwelttechnik GmbH und somit auch bei Modulwagen.ch GmbH erhältlich.
Auskippschutz
Der Auskippschutz wird in Verbindung mit unserem Ladungssicherungssystem benötigt. An jeder Ecke des Grundrahmens wird jeweils ein Auskippschutz benötigt, dieser wird über Nutensteine mit dem Grundrahmen verbunden und verhindert, dass Rollcontainer mit hohem Schwerpunkt während der Fahrt aus dem Spezialverschluss kippen können.

Faire Preisgestaltung
Unsere Kunden schätzen die Kompetente Beratung und Abwicklung sowie die fairen Preise welche seit Jahren zwischen Fr. 3'000 und rund Fr. 4'800 je nach Ausführungsstandard und Eurowechselkurs zuzüglich Transportkosten und Mwst liegen.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

ABROLLCONTAINER
Abrollcontainer

Unser Lieferant ist führender Hersteller von Abrollbehältern für Feuerwehren in Deutschland, daher freuen wir uns ihr Interesse geweckt zu haben und möchten ihnen kleinen Einblick in dessen Leistungsfähigkeit geben.

Vertrauen auch sie auf die Erfahrung und Qualität der Firma Jerg und uns als Schweizer Ansprechpartner, denn wir bieten ihnen perfekt auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen mit garantiert bestem Preis- Leistungsverhältnis!
Der Abrollbehälter zusammen mit dem tragenden Wechselladerfahrzeug stellt das konzeptionelle Gegenstück zu einem Feuerwehrfahrzeug mit fest montiertem Aufbau dar. Die konzeptionelle Planung eines Fahrzeugparks einer Feuerwehr kann deshalb vorsehen, dass nicht für jeden Einsatzzweck ein Fahrzeug mit fest montiertem Aufbau beschafft wird, sondern verschiedene, auf bestimmte Einsatzzwecke abgestimmte Abrollbehälter, die mit einem Wechselladerfahrzeug zum Einsatzort verbracht werden.

In einem Fahrzeugpark mit Wechselladerfahrzeugen wird es in der Regel weniger Trägerfahrzeuge geben als Abrollbehälter. Da der Preis für die Anschaffung und den Unterhalt eines Abrollbehälters nur ein Bruchteil von dem eines Fahrzeuges fest montiertem Aufbau beträgt, ergeben sich bei der wirtschaftlichen Betrachtung Vorteile.

Besonders Beladungen, die für spezielle bzw. weniger häufige Einsatzzwecke gebraucht werden, oder Geräte, die bei größeren Schadenslagen nachgefordert werden sollen, eignen sich dafür in einem Abrollbehälter untergebracht zu werden. So können mit wenigen Trägerfahrzeugen sehr vielseitige Aufgaben bewältigt werden, und es lassen sich die Kapazitäten leicht erweitern.

Senden Sie uns Ihr Pflichtenheft, wir werden Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen.
by Modulwagen.ch GmbH, Created with WebSite X5
Modulwagen.ch GmbH
Wildensteinerstrasse 16
CH-4416 Bubendorf
+41 79 636 00 37
info@modulwagen.ch
+41 79 636 00 37
info@modulwagen.ch
Zurück zum Seiteninhalt